Fotospaß zum Geburtstag

Nicht immer muss es ein Geburtstagsgeschenk wie Blumen, Grußkarten oder Dekoartikel sein. Manchmal mach es Sinn einfach Erinnerungen und Spaß zum Geburtstag zu verschenken.

Fotoaktion

Aber was soll das für ein Geschenk sein?
Wenn das Geburtstagskind eine größere Feier veranstaltet  und man als Gast eingeladen ist, kann man darüber nachdenken eine Fotoaktion zu verschenken.

Eine Fotoaktion zum Geburtstag hat mehrere Vorteile. Die Gäste und das Geburtstagskind haben Spaß beim gemeinsamen Erstellen der Fotos und es entstehen bleibende Erinnerungen an die Geburtstagsparty.

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Foto-Spaß-Aktion zum Geburtstag durchzuführen:

  1. Sofortbildkameras –  wie die Fujifilm instax Mini 9 ermöglicht den sofortigen Ausdruck der Bilder. Vorteil dieser Kamera ist, dass der Anschaffungspreis bei ca. 60,00 Euro liegt.  Allerdings kostet jeder Ausdruck ca. 0,75 Euro, was bei einer größeren Geburtstagsgesellschaft schnell ins Geld gehen kann. Ähnlich verhält es sich mit der allbekannten Polaroid Kamera für die man ca. 140,00 Euro hinblättern darf. Ein Ausdruck kostet hier rund 2,00 Euro. Die günstigste Möglichkeit bietet Kodak mit der PRINTOMATIC Digitale Sofortbildkamera zum Preis von ca.100,00 Euro. Hier bezahlt man lediglich 0,50 Euro pro Foto.
  2. Digitalkamera und Fotodrucker – eine Digitalkamera besitzen viele Leute und sollte nicht das große Problem darstellen. Wenn man sich dazu noch einen kleinen transportablen Fotodrucker, wie den HP Sprocket Studio für rund 140,00 Euro kauft kann man Fotos schon für 0,30 Euro ausdrucken.
  3. Fotobox. Rechnet man alle oben genannten kosten zusammen, dann lohnt es sich darüber nachzudenken einen professionellen Anbieter einer Fotobox für den Geburtstag zu buchen. Das hat wiederum den Vorteil, dass man sich keine teuren Sofortbildkameras oder Drucker kaufen muss und zusätzlich noch lustiges Photo Booth Equiment erhält. Um eine Fotobox zu mieten, kann man nach lokalen Anbietern schauen oder auch im Internet, wo Fotoboxen zum Versand angeboten werden. Allerdings gibt es einige negative Berichte von Fotoboxen die per Post bestellt wurden sind. Oft funktionieren diese nicht so wie sie sollen und dann ist der ganze Fotospaß passe. Deshalb empfehlen wir an dieser Stelle immer, sich nach einem lokalen Anbieter umzusehen, der im Fall der Fälle schnell vor Ort ist, um die Fotobox wieder in Gang zu bringen.

Sofortbildkameras

Wenn man alle Kosten zusammenrechnet plus den Aufwand den man selbst noch hat, macht es Sinn sich nicht selbst mit Sofortbildkameras um die Fotoaktion zum Geburtstag zu kümmern, sondern eine Fotobox zu mieten. Viele Anbieter individualisieren den Fotoausdruck mit z.B. der Lieblingsfarbe des Geburtstagskindes und den Namen + Geburtsdatum.  Durch die Verkleidung (Luftgitarren, Brillen, Mützen) werden die Gäste dazu animiert richtig lustige Bilder vor der Fotobox zu machen.

Viele Fotoboxverleiher bieten die Möglichkeit an, dass die Fotos gleich zwei Mal ausgedruckt werden, somit kann ein Foto z.B. in ein Geburtstagsalbum geklebt oder an einer Wäscheleine aufgehängt werden. Das andere Foto können die Gäste als Andenken mit nach Hause nehmen.

Wenn sich mehrere Gäste zusammen tun muss jeder nur einen kleinen Betrag für eine lustige Fotoaktion zahlen.

Ein besonderes Highlight auf einer Geburtstagsparty ist der Fotospiegel als Fotobox. Er spricht mit den Gästen und animiert Sie zu lustigen Fotos. Mit dem roten Teppich und der VIP-Absperrung passt er perfekt zu einem runden Geburtstag. Die Fotos werden gleich Ausgedruckt und es gibt eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten.

Fazit.
Es gibt viele Möglichkeiten einem Geburtstagskind mit einer Fotoaktion ein schönes Geburtstagsgeschenk zu machen. Für welche der aufgezählten Varianten man sich entscheidet bleibt jedem selbst überlassen. Wir hoffen, mit diesem Beitrag einen guten Gesamtüberblick für Fotospaß zum Geburtstag aufgezeigt zu haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.