spruch-wunsch-geburtstag.de auf Facebook

Glückwünsche zur Geburt

Es ist und bleibt ein Wunder, die Geburt. 9 Monate hat man auf den freudigen Augenblick gewartet. „Endlich da!“ Die Freude ist übergroß! Die Familie und alle Verwandten kommen um das Baby zu sehen und der Mama und dem Papa, zum Familienglück, zu gratulieren. Niedliche Babykarten werden ausgesucht, vielleicht schon ein Strampler gekauft, etwas Geld in einen Umschlag gepackt.
Fehlt nur noch ein schöner Spruch oder ein passender Glückwunsch zur Geburt, den man auf die Karte schreiben kann. So wissen die Eltern dann später noch, von wem die Geschenke und Glückwünsche gekommen sind. Auch die Verwandten von außerhalb werden zur Glückwunschkarte greifen und diese per Post verschicken. Teilweise sind die Sprüche schon auf die Karten gedruckt. Wer sich für eine Karte ohne gedruckten Glückwunsch entscheidet, findet hier kurze und längere Glückwünsche zum Baby.

Weitere Themen: Glückwünsche für Mama Sprüche über Glück

Glückwünsche zur Geburt

Dir wünsche ich Freude, Glück und Segen. Zufriedenheit auf allen Wegen, ein Leben voller Fröhlichkeit für deine ganze Lebenszeit.
Unbekannt

Ein Kind macht das Haus glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände ruhiger, die Nächte kürzer, die Tage länger und die Zukunft heller.
R. Becker

Zur Geburt Eurer Tochter/ Eurem Sohn gratulieren wir von ganzem Herzen. Wir freuen uns mit Euch und wünschen Euch alles Liebe, ruhige Nächte, viel Geduld, Gesundheit und ganz viel Freude mit Eurem Schatz.
spruch-wunsch-geburtstag

Zum Baby die besten Glückwünsche und alles Gute für den kleinen Erdenbürger und Eure kleine Familie wünschen...
spruch-wunsch-geburstatg

Manches beginnt groß, manches klein und manchmal ist das Kleinste das Größte.
Unbekannt

Glückwünsche zur Geburt

Sei ein Sonnenkind dein ganzes Leben, denn nur wer Sonne hat, der kann auch Sonne geben.
Unbekannt

Bleibe froh und stets gesund, sorgenfrei zu jeder Stund`; Glück und recht viel Sonnenschein sollen dir beschieden sein.
Unbekannt

Kommt irgendwo ein Kind zur Welt ein Engel sich daneben stellt, und Tag für Tag und Nacht für Nacht, ein Leben lang es nun bewacht.
Unbekannt

Kinder sind Augen, die sehen, wofür wir längst schon blind sind. Kinder sind Ohren, die hören, wofür wir länger schon taub sind. Kinder sind Seelen, die spüren, wofür wir längst schon stumpf sind. Kinder sind Spiegel, die zeigen, was wir gerne verbergen.
Rolf Zuckowski

Die Welt wird jedes Mal neu erschaffen, wenn ein Kind geboren wird. Geboren zu werden bedeutet, dass uns eine ganze Welt geschenkt wird.
Jostein Gaarder

Glückwünsche zur Geburt

Bleib stets, was du bist, ein fröhliches Kind, die Fröhlichsten immer, die Glücklichsten sind.
Unbekannt

Wir wünschen euch und eurem Kinde an Glück, soviel das Herz nur fasst. Und ein Willkommensangebinde sei Gruß dem neuen Erdengast. Er soll ein braver Junge werden und Euch zur Freude gut gedeih´n. Ihm leuchte im Gestrüpp der Erden des Lebens schönster Sonnenschein. Euch Eltern aber sei beschieden, was ihr nur wünscht für euch und ihn. Im kleinen Heim soll Lust und Frieden bestehen als des Daseins Sinn!
Christian Friedrich Hebbel

Mit Freuden haben wir vernommen, das eurer Sprössling angekommen. Das schwarze Haar vom Papa, das kleine Schneckchen von der Mama, gesund ist´s Kind, sonst ist nichts wichtig, wir sind uns sicher, unser kleiner Sonnenschein wird richtig.
Ursel Rönick

Wachse und werde groß mit Lachen und mit Weinen. Vögel sollen für dich singen und Blumen für dich blühen. Das Leben ist der Mühe wert. Gott segne und behüte dich in der Liebe deiner Eltern.
P. Bosnans

Glückwünsche zur Geburt

Ein wenig Mama, ein wenig Papa und ganz viel Wunder!
Unbekannt

Es ist ein Wunder, sagt das Herz. Es ist eine große Verantwortung, sagt der Verstand. Es ist sehr viel Sorge, sagt die Angst. Es ist ein Geschenk Gottes, sagt der Glaube. Es ist eine enorme Herausforderung, sagt die Erfahrung. Es ist das größte Glück, sagt die Liebe.
Unbekannt

Vom Vater hab ich die Statur, des Lebens ernstes Führen, vom Mütterchen die Frohnatur und Lust zu fabulieren. Urahnherr war der Schönsten hold, das spukt so hin und wieder; Urahnfrau liebte Schmuck und Gold, das zuckt wohl durch die Glieder. Sind nun die Elemente nicht aus dem Komplex zu trennen, was ist denn an dem ganzen Wicht Original zu nennen?
Johann Wolfgang von Goethe

Zwei kleine Füße bewegen sich fort, zwei kleine Ohren, die hören das Wort, ein kleines Wesen mit Augen, die seh'n, das ist die Schöpfung, sie lässt uns versteh'n. Zwei kleine Arme, zwei Hände dran, das ist ein Wunder, was man sehen kann. Wir wissen nicht, was das Leben dir bringt, wir werden helfen, dass vieles gelingt.
Unbekannt

Glückwünsche zur Geburt

Splitternackt und ohne Geld kamst du auf diese große Welt. Apartment hin Apartment her, Dir war´s zu eng, Du wolltest nicht mehr. Der Papa stand der Mama bei, als du tatst den ersten Schrei. Nun geh´n bei ihm auf Schritt und Tritt, zwei winzig kleine Füße mit.
Unbekannt

Liebe, menschlich zu beglücken, nähert sie ein edles Zwei, doch zu göttlichem Entzücken bildet sie ein köstlich Drei.
Johann Wolfgang von Goethe

Zur Geburt Eurer Tochter/Eures Sohnes möchten wir Euch herzlich gratulieren. Es gibt nichts Schöneres und Größeres auf dieser Welt, als ein gemeinsames Kind. Wir wünschen Euch viel Freude mit Eurer Tochter/Eurem Sohn, so ein Sonnenschein verändert und verzaubert die Welt für Euch. Genießt und beobachtet die täglichen Veränderungen, wie Euer Kind schon bald die Welt und vor allem Euch, als liebe Eltern wahr nimmt, sich mitteilt, neugierig ist und genau merkt, wer es gut mit ihm meint. Also ihr zwei Glückspilze, alles richtig gemacht!
C. Schwarz

Ein Näschen, ein Köpfchen, zehn niedliche Zehen, rundum ein Geschöpfchen, so süß anzusehen. Ein Mündchen zum Saugen, zartseidiges Haar, zwei staunende Augen, ein Traum wurde wahr.
Unbekannt

Glückwünsche zur Geburt

Was eine Kinderseele aus jedem Blick verspricht! So reich ist doch an Hoffnung ein ganzer Frühling nicht.
Hoffmann von Fallersleben

Ein Kind ist sichtbar gewordene Liebe.
Novalis

Jedes Kind ist gewissermaßen ein Genie und jedes Genie gewissermaßen ein Kind.
Arthur Schopenhauer

Deinen Füßen Tanz, deinen Händen Zärtlichkeit, deinen Augen ein Lächeln, deinen Ohren ein Lied, deiner Nase Wohlgeruch, deinen Lippen Jubel. Damit mögest du gesegnet sein. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt!
Unbekannt

So viele Träume, so viele Wünsche, so viele Hoffnungen, so viele Fragen, so viel Gefühl ... so ein kleiner Mensch. Herzlich Willkommen im Leben, kleine Prinzessin/kleiner Prinz!
Aus einer Geburtsanzeige

Counter